+49 221 920125-00

Spannende Zeiten für "langweilige" Anleihen

Krise in Europa oder Unwetter an den Aktienbörsen? Davon profitieren Bundesanleihen mit längerer Laufzeit auch in Zeiten von Mini-Renditen besonders. Ein Grund dürfte sein, dass dieser Anleihemarkt einer der weltweit liquidesten ist und so größere Kapitalumschichtungen in Krisenzeiten erlaubt. Zu denen könnte es auch 2019 kommen, denn noch hängen der Brexit sowie die italienische Schuldenproblematik über den Märkten. Läuft es schlecht, werden Bundesanleihen erneut gesucht sein. Läuft es gut, profitiert der (europäische) Aktienmarkt (besonders). Unser Fazit: Ausgewogene Anleger sollten auch 2019 nicht auf Bundesanleihen verzichten.